Willkommen bei den UnternehmerFrauen im Handwerk Arbeitskreis Vechta

Die UnternehmerFrauen im Handwerk sind ein Netzwerk von selbständigen Unternehmerinnen, Ehefrauen, Partnerinnen und Töchtern, die im Büro für den kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Teil Verantwortung übernehmen. 

Unsere Ziele sind

  • Mehr Anerkennung für die Leistungen der Unternehmerfrauen in Wirtschaft, Betrieb und Familie
  • Stärkung der Unternehmerfrau als Führungskraft
  • Förderung der Aus- und Weiterbildung
  • Information und Erfahrungsaustausch
  • Integration in die Handwerksorganisationen

Aktuelles aus dem Arbeitskreis

Individuelle Mode oder zurück zum Schneiderhandwerk

25.04.19 - Im Zeitalter der Billigmodeproduktion in den ärmsten Ländern der Welt bekamen wir...

Retten/Löschen/Bergen/Schützen

11.03.19 - Die UFH besuchten das neue Feuerwehrhaus an der Oldenburger Straße 112....

Wir machen uns ein Bild von der Bildung

05.02.19 - Führung „Uni-Campus Vechta. Hier entstehen Ideen für die Zukunft“,

Referent Lars...

Liesel Block folgt Christiane Kathe

10.12.18 - Unternehmerfrauen im Handwerk Vechta wählen neuen Vorstand. ...

derMIT-Arbeitsgruppe „Unternehmerfrauen imMittelstand“

04.10.15 - Einladung der MIT-Arbeitsgruppe „Unternehmerfrauen imMittelstand“,Marie-Luise

DöttMdB,...

Termine aus dem Arbeitskreis

Mai 2019

Vortrag zum Thema "Wild- und Unkräuter", in der Kreishandwerkerschaft, Vechta

Juni 2019

Betriebsbesichtigung Obsthof Osterloh, Visbek mit Vortrag über Schädlingsbekämpfung und "Herausforderung Saisonarbeiter", Verkostung, Kühlungseingang satt Chemie

September 2019

Vortrag "Menschenkenntnis - Die Grundlage für ein harmonisches Miteinander in Beruf und Privatleben", Knut Hasenbank, Kreishandwerkerschaft Vechta

Oktober 2019

Kulinarische Altstadtführung in Quakenbrück

November 2019

Mitgliederversammlung im "Rheinischen Hof", Dinklage

Termine des Landesverbands

21.06.2019

Sommermeeting, HWK Hannover

30.08.2019

5. Gesundheitsforum mit der IKK Classic, Soltau

18.-19.10.2019

Bundestagung , NRW

Februar 2020

Landesverbandstagung in Hann. Münden